Kingsbarns Balcomie Single Malt

Schottischer Whisky in schöner Flasche
Der Single Malt Whisky für alle Golfspieler. Denn der dieser Whisky aus den Lowlands wurde nach einem Golfplatz im schottischen Kingdom of Five benannt. Isabella Wemyss, die gemeinsam mit ihrem Bruder William das Familienunternehmen Wemyss Malts leitet, wählt für den Kingsbarns Balcomie Single Malt ausschließlich Oloroso Sherryfässer aus amerikanischer Eiche aus. Sie sorgen für die Fruchtigkeit und die angenehme Süße. Die Lowland-Brennerei wurde erst Ende 2014 von der Wemyss Familie an der schottischen Ostküste gegründet. Trotz des jungen Alters der Brennerei sind die Blended Whiskys und die Single Malts bei Kennern und Einsteigern sehr beliebt. Aus der Brennerei stammen auch die Blended Whiskys wie Peat Chimney oder der Spice King Aroma: Sirup, Sultaninen, Früchtebrot und Zimt. Dazu ein Hauch dunkle Schokolade und Sommerbeeren. Geschmack: Süße Ananas aus der Dose, Orangenschale und würziger Kuchen. Abgang: Mittellang mit getrockneten Aprikosen und etwas gerösteten Haselnüssen.
calendar-alt-light